Good News Teil 1

Jetzt gibt’s wieder was Schönes zu berichten: Mein Geldpreis für den Superblog-Wettbewerb (250 Euro für den 1. Platz… erwähnte ich das bereits?) ist eingetroffen. Schon vor einigen Tagen, aber durch den Umzug blieb viel Papier liegen. Während ich im neuen Haus die Wände schick machte, hatte ich aber im Oberstübchen die Muße, mir über die Verwendung des Geldsegens Gedanken zu machen.

Die Urkunde kam per Post, der Geldgewinn per Überweisung

Die Hälfte des Gewinns erhält  Baldea. Besonders die Basis-Arbeit dieses Vereines finde ich sehr unterstützenswert – Aufklärung der Bevölkerung, Politische Arbeit und natürlich auch aktiver Tierschutz. Ausserdem habe ich heute 125 Euro an die Sonnenhunde überwiesen. Das ist Campinos Verein und unter den verschiedenen Projekten, für die man spenden kann, habe ich mich für “Stopp das Ungeziefer” entschieden. Das ist im Sommer auf Mallorca besonders wichtig, weil die unheibare Mittelmeerkankheit Leishmaniose, mit der auch unser Pflegling infiziert ist, durch eine bestimmte Mückenart übertragen wird – und davor kann man Hunde mit Spot-On-Präparaten oder speziellen Halsbändern schützen.

Ja, bei mir läuft es mit dem Geld quasi sprichwörtlich – “Wie gewonnen, so zerronnen”. Wenn jemand weitere Wettbewerbe kennt, bei denen der Pfotenpower-Blog ein paar Euro abstauben kann – bitte Nachricht an mich!

Das war Good News Teil 1. Für morgen kündige ich schon mal eine weitere gute Nachricht an. Sie betrifft Campino – mehr wird nicht verraten.