Ich habe gar kein Tierheim!

Ein Anruf am Sonntag gegen 14 Uhr. “Ja guten Tag, wir waren gerade bei Ihnen, aber das Tierheim hat heute ja geschlossen!?” – “Äääh… Ich habe gar kein Tierheim. Wo waren Sie denn?” – “Na, in Son Reus!”

Okay, das macht Sinn. Da ich auf meiner pfotenpower-Webseite regelmäßig über die Perrera Son Reus berichte, muss es wohl MEIN Tierheim sein. Und Natura Parc auch.

Suchergebnis bei der Eingabe von Son Reus Tierheim Mallorca
Platz 3 bei den Suchergebnissen – aber das macht mich nicht zum Eigentümer eines Tierheimes

Wenn die Leute doch mal lesen wollten (es war nicht der erste Anruf dieser Art)! Ich freue mich ja, dass meine Seite bei den Suchergebnissen von google.com auf Platz 3 erscheint, wenn man “Son Reus Tierheim Mallorca” eingibt. Aber der dort erscheinende Link führt direkt auf meine Informations-Seite, ein Service von mir an deutsche Tierfreunde, die sich für Hunde aus der Perrera interessieren. Wie kann man daraus schließen, dass es MEIN Tierheim ist?

Wenn es so einfach wäre, dass mir alles gehörte, über das ich wiederholt schreibe, dann würde ich ab sofort regelmäßig über die Goldreserven der Deutschen Bundesbank berichten. Nicht auszurechnen, wie viele Tierheime ich mir leisten könnte, wenn mir das ganze Edelmetall gehörte…